KLASSENFAHRTEN ZUR JUGENDHERBERGE VOGELSANG-GEMÜND

KLASSENFAHRTEN ZUR JUGENDHERBERGE VOGELSANG-GEMÜND

Erholung, Action und raue Wildnis – dafür steht die Jugendherberge Gemünd Vogelsang. Das Haus liegt eingebettet in ein wald- und wasserreiches Tal mitten im Nationalpark Eifel und bietet damit eine sehr gute Ausgangsposition für viele Naturerlebnisse.

Die 100 Hektar große Anlage der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang ist heute ein moderner außerschulischer Lern- und kultureller Veranstaltungsort. Im Frühjahr 2020 wurde die Jugendherberge Gemünd Vogelsang vollständig modernisiert wiedereröffnet. Es stehen 188 Betten in 56 Zimmern, alle mit Dusche und WC, zur Verfügung. Einige Zimmer werden barrierefrei zugänglich sein, wodurch die Jugendherberge zukünftig auch Gruppen mit mehreren Rollstuhlfahrern problemlos willkommen heißen kann. Die sechs Seminarräume sind professionell ausgestattet. Neben Wanderungen und Radtouren bietet die Umgebung des Hauses viele weitere Freizeitmöglichkeiten wie Schifffahrten auf der Rur, Rangerführungen durch den Nationalpark und Ausflüge zu verschiedenen Zielen in der Umgebung.