• Segeln gehört zum festen Bestandteil in der Erlebnispädagogik. Und das aus gutem Grund.
  • Segeln gehört zum festen Bestandteil in der Erlebnispädagogik. Und das aus gutem Grund.
  • Segeln gehört zum festen Bestandteil in der Erlebnispädagogik. Und das aus gutem Grund.
  • 1
  • 2
  • 3

Backbord, Steuerbord, Luv und Lee...

Jollensegeln

Das Segeln auf kleinen, sportlichen und relativ einfach gehaltenen Jollen bietet einige Vorteile für die pädagogische Nutzung. Im Gegensatz zum Kuttersegeln, bei dem normalerweise ein Skipper mit an Bord ist, sind die Teilnehmer nach einer gründlichen Einweisung in den Laser Bugs auf sich allein gestellt und für ihre eigenen Entscheidungen und Handlungen selbst verantwortlich. Dabei werden Sie wenn nötig von den Trainern im Safety Boat aus zwar verbal unterstützt, dennoch erleben sie die Konsequenzen ihres eigenen Handelns sehr viel direkter, als wenn diese durch einen Skipper gedämpft würden.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Verband deutscher Wassersportschulen (VDWS) kann hoch³ eine sichere und qualitativ hochwertige Ausbildung der Segellehrer und damit ein optimales Erlebnis für die Teilnehmer ermöglichen. Der Anschluss an diesen Dachverband ergänzt die Mitgliedschaft im Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik und in weiteren fachsportlichen Verbänden.

Jollensegen bieten wir an unseren Standorten Jugenherberge Simmerath-Rurberg und dem Wisseler See an.

Auf Wunsch kommen wir mit den Jollen auch zu einem anderen, ggeigneten Gewässer: sprechen Sie uns einfach an!

Großschiffsegeln

Segeln gehört zum festen Bestandteil in der Erlebnispädagogik. Und das aus gutem Grund

Ein Schiffauf offener See kann man nicht einfach so verlassen - man nicht "rechts ran fahren".

Das Segeln zeichnet sich dadurch aus, dass man nur durch aktives Handeln eine Situation ändern beziehungsweise zu seinen Gunsten entscheiden kann - ganz gleich in welcher Situation man sich auf einem Segelschiff befindet. Bei unseren Segelprogrammen auf Großschiffenerfahren die Teilnehmer das Leben an Bord ganz individuell und erlernen grundlegende Fähigkeiten, die auf einem Segelschiff benötigt werden.

Dazu gehören die Grundlagen des Segelns inklusive Navigation, Manöver- und Tourenplanung in Theroie und Praxis. Im Vordergrund stehen aber immer die Prozesse innerhalb der Gruppe, um auch einen transfer in den (Schul-)alltag sicherzustellen.

Unsere Segelprogramme finden in der Regel auf der Ostsee statt - auf Wunsch nutzen wir auch unsere Kontakte und organisieren Ihren Törn auf dem Ijselmeer oder der Nordsee.

bebeQercaerasmusvdwsdjheuropaklassekleverlernen